Weißkohlsuppe
mit dem Bergapfelsaft Jonagold

Bergapfelsaft-Weißkohl-Suppe
Bergapfelsaft-Weißkohl-Suppe
Bergapfelsaft-Weißkohl-Suppe mit Kümmel-Pfannkuchen

Rezept für 2 Personen

Zutaten:

Für die Kümmel-Pfannkuchen:
3/4 TL Kümmelsamen
125 g Mehl
150 ml Milch
100 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser
2 Eier
Salz

Für die Suppe:
Öl
1 kleine Zwiebel
200 g Weißkohl
150 ml Bergapfelsaft Jonagold
400 ml Gemüsebrühe
100 g Sauerrahm
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Für die Pfannkuchen den Kümmel grob hacken. Das Mehl mit einer Prise Salz und dem Kümmel mischen. Zuerst die Milch und dann das Mineralwasser unterrühren. Alles mit den Eiern zu einem glatten Teig rühren und zugedeckt ca. 30 Minuten quellen lassen. Etwas Öl in eine Pfanne geben und die Pfannkuchen darin ausbacken.
Für die Suppe die Zwiebel kleinschneiden und in etwas Öl anbraten. Den Weißkohl in Streifen schneiden und ca. 3 Minuten mit der Zwiebel braten. Bergapfelsaft und Gemüsebrühe dazu gießen und die Suppe zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Den Sauerrahm unterrühren und die Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kümmel-Pfannkuchen in Streifen schneiden und als Einlage zur Suppe servieren.

Haben Sie Fragen? -
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Kohl - Bergapfelsäfte
Hauptstraße 35
39054 Unterinn am Ritten Südtirol | Italien
Tel. +39 0471 35 94 42
Fax +39 0471 35 99 42
kohl@kohl.bz.it