Tiramisù
mit dem Bergapfelsaft Gravensteiner

Bergapfelsaft-Tiramisù
Bergapfelsaft-Tiramisù
Bergapfelsaft-Tiramisù

Rezept für 6 Kohl-Bergapfelsaft-Gläser

Zutaten:
600 g Äpfel (Jonagold)
Saft von 1 Zitrone
30 g Zucker
35 ml Wasser
250 g Mascarpone
500 g Magerquark
35 ml Milch
50 g Zucker
1 Päckchen Vanille-Zucker
50 ml Bergapfelsaft Gravensteiner
2 EL Calvados
200 g kleine Amarettinikekse

Zubereitung:
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft, 30 g Zucker und 35 ml Wasser in eine Topf geben, aufkochen und ca. 10 Minuten dünsten. Danach mit dem Pürierstab fein pürieren und erkalten lassen.
Mascarpone, Quark, Milch, Vanille-Zucker und 50 g Zucker cremig rühren. Einen kleinen Teil der Amarettinikekse in eine Schale geben und zerbröseln. Den Rest auf die Tiramisù-Gläser verteilen. Bergapfelsaft und Calvados mischen und über die Kekse geben. Danach eine Schicht Mascarponecreme darauf verstreichen und zum Schluss das Apfelkompott darüber geben. Das Tiramisù für einige Zeit kalt stellen und vor dem Servieren die Amarettibrösel darüber streuen.

Haben Sie Fragen? -
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Kohl - Bergapfelsäfte
Hauptstraße 35
39054 Unterinn am Ritten Südtirol | Italien
Tel. +39 0471 35 94 42
Fax +39 0471 35 99 42
kohl@kohl.bz.it