In Mandeln gebackene Rehkoteletts
dazu der Bergapfelsaft&Johannisbeere

In Mandeln gebackene Rehkoteletts
In Mandeln gebackene Rehkoteletts
In Mandeln gebackene Rehkoteletts

Rezept für 4 Personen

Zutaten:
4 Rehkoteletts
100 g Hühnerbrust
¼ l Wildsauce
10 ml Brandy
10 g Zwiebel, fein geschnitten und gedünstet
2 EL Mehl
2 Eier zum Panieren
1 EL Butter für die Sauce
50 ml Sahne, leicht geschlagen
100 g Mandelblätter zum Panieren
1 Rosmarinzweig
½ TL Thymian und Salbei, fein geschnitten
1 EL Petersilie, fein geschnitten

Zubereitung:
Das Hühnerbrüstchen in Streifen schneiden und mit dem Brandy, der Zwiebel und Kräutern (Thymian, Salbei, Petersilie) ungefähr eine halbe Stunde bei 0 Grad marinieren. Anschließend das Fleisch salzen und fein mixen. Nach und nach die Sahne in die Farce einrühren, bis sie einen seidigen Glanz hat.
Die Rehkoteletts parieren, das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Farce auf beiden Seiten bestreichen. In eine Folie wickeln und kalt stellen, damit die Farce fest wird. Die Rehkoteletts im Mehl wenden, mit dem Ei und den Mandelblättchen panieren und schwimmend im heißen Fett langsam für ca. 5 bis 6 Minuten backen.
Die Wildsauce erwärmen, mit etwas Rosmarin und Butter verfeinern und auf die Teller geben.
Die Koteletts einmal schräg durchschneiden und auf der Sauce anrichten.

Dazu passt hervorragend unser Bergapfelsaft&Johannisbeere!



Haben Sie Fragen? -
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Kohl - Bergapfelsäfte
Hauptstraße 35
39054 Unterinn am Ritten Südtirol | Italien
Tel. +39 0471 35 94 42
Fax +39 0471 35 99 42
kohl@kohl.bz.it