Bergapfelsaft und Holunderblüte

Zwei Seelenverwandte: natürlich, jung und dem Land verbunden. In diesem Saft schaffen die Bergäpfel eine verlässliche, saftige Basis, während die Holunderblüten sehnsuchtsvolle Geschichten vom Sommer erzählen.

Der Clou ist, dass sich in diesem Essence-Saft das Beste aus unseren sonnengereiften Bergäpfeln mit den Holunderblüten aufs Innigste vereinigen. Grund dafür ist, dass der Blütenauszug bereits mit unserem Bergapfelsaft gemacht wird — und das ohne Zuckerzusatz.

Serviertemperatur: 8 - 12°C
Besonders empfehlenswert
als Aperitif, zu gegrilltem Gemüse und Fisch, Pasta mit Muscheln oder Krustentiere, Creme-Desserts.

Auch erhältlich in der kleinen Flasche mit 200 ml!
Mehr dazu finden Sie hier.