Apfelsaftbrot
mit dem Bergapfelsaft Gravensteiner

Bergapfelsaft-Brot
Bergapfelsaft-Brot
Bergapfelsaft-Brot

Zutaten:
125 ml Apfelsaft
100 g Butter
3 EL Honig
1-2 Äpfel
300 g Mehl
200 g zarte Haferflocken
1 Pck. Trockenhefe
Salz

Zubereitung:
Den Apfelsaft erwärmen, Butter und Honig darin auflösen. Die Äpfel schälen und raspeln.
Mehl, Haferflocken und Hefe mischen und mit dem Apfelsaft, den Äpfeln und ½ TL Salz kneten, bis der Teig elastisch ist. Eventuell noch 2 bis 3 EL Flüssigkeit dazugeben. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten bis zum doppelten Volumen gehen lassen.
Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Die Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Teig noch einmal kneten und in die Form geben. Noch einmal 10 bis 15 Minuten ruhen lassen. Das Brot mit etwas Wasser bepinseln und im Backofen (Mitte) ca. 30 Minuten backen.

Haben Sie Fragen? -
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Kohl - Bergapfelsäfte
Hauptstraße 35
39054 Unterinn am Ritten Südtirol | Italien
Tel. +39 0471 35 94 42
Fax +39 0471 35 99 42
kohl@kohl.bz.it